Underwater Virtual Reality

Datum

Februar, 2017

Kunde

Sharkproject

Kategorie

Virtual Reality Simulation

Plattform

PC, HTC Vive

Projekt Übersicht

Mit der Virtual Reality Simulation für das NGO Sharkproject International kann man mit dem Weißen Hai und anderen Meeresbewohnern auf Tauchgang gehen. Ziel des Projektes war es die Wichtigkeit der Haie aufzuzeigen. Denn sie sind ein wesentlicher Bestandteil für das Überleben der Unterwasserwelt. In dieser angenehmen Simulation erfahren BenutzerInnen mehr über Haie, wie wichtig sie sind und dass sie bei weitem nicht so gefährlich sind, wie mancher vielleicht denkt.

Mit Virtual Reality eintauchen auf der Messe!

Die Unterwasser Simulation wurde mit der HTC Vive für den Einsatz auf Messen erstellt. So wurde sie von Sharkproject unter anderem auf der Ferienmesse 2017 ausgestellt. Mit der interaktiven Steuerung ist es den BesucherInnen möglich Fotos vom Erlebten zu machen, während sie durch eine gigantische Meerlandschaft schwimmen. Diese Fotos können im Anschluss an das Erlebte per E-Mail verschickt oder ausgedruckt werden.